Zum Inhalt springen

Leichtatlethik

5 Jahre bis 1. Schuljahr

Trainer: Irma Plaug-Riedel

Die jüngsten der Abteilung sind die Schülerinnen und Schüler ab 5 Jahren, die von unserer Übungsleiterin Irma Plaug-Riedel einmal wöchentlich trainiert werden. In spielerischer Form erlernen die Kinder die Grunddisziplinen der Leichtathletik, die aus Laufen, Springen und Werfen bestehen. Mit viel Spaß sind die Kinder dabei, wenn es in der Kinderleichtathletik gilt, beim Bananenkistenlauf, Raketenwurf oder Zonenweitsprung ihr Bestes zu geben.

Ab dem 2. Schuljahr wechseln die Kinder in die Übungsstunde von Maximiliane Muth und Natalie Jost. Dort wird das Training intensiviert und es kommen weitere Disziplinen dazu. Diese Trainingsgruppe hat die Möglichkeit einmal in Guntersblum und einmal in Alsheim für 1,5 Stunden zu trainieren. Es wird regelmäßig an Sportfesten teilgenommen und Urkunden bzw. Pokale gesammelt. Die Jüngeren starten in der Kinderleichtathletik, die es seit 2013 gibt. Die Größeren nehmen an Wettkämpfen teil, an denen sie ihr Können im 50-m-Lauf, Weitsprung und Ballwurf zeigen und sich mit Athleten aus anderen Vereinen messen können.

Ab dem 6. Schuljahr trainieren unsere Athleten bei Martina Eckert, Daniel Linde und Tim Herrmann. Hier steht die Wettkampfteilnahme im Vordergrund. Es werden ausgiebig die Grunddisziplinen trainiert, desweiteren können sich die Athleten auf bestimmte Disziplinen spezialisieren. Diese Gruppe trainiert auch einmal in Guntersblum und einmal in Alsheim für 1,5 Stunden. Auch für junge Erwachsene besteht die Möglichkeit hier teilzunehmen.

Von Mai bis September trifft sich jeden Mittwochabend die Sportabzeichengruppe, um gemeinsam für das Deutsche Sportabzeichen zu trainieren und die Prüfungen abzulegen. Dabei wurden schon einige persönliche Rekorde aufgestellt. Das Deutsche Sportabzeichen ist eine Auszeichnung des Deutschen Olympischen Sportbundes; es basiert auf einem sportwissenschaftlich abgesicherten Leistungskatalog, sowie den beliebten Sportarten Turnen, Leichtathletik, Schwimmen und Radfahren und bündelt anhand der motorischen Grundfähigkeiten Kraft, Schnelligkeit, Ausdauer und Koordination das sportliche Anforderungsprofil in vier Disziplinen.

Nähere Informationen unter www.deutsches-sportabzeichen.de.

Sportabzeichen

Trainer: D. Linde